Psychotherapie

bedeutet wörtlich übersetzt "Behandlung der Seele".

 

Mittels psychologischer Methoden - wie psychotherapeutischen Gesprächen, kognitiven Verfahren oder Entspannungstechniken -

werden Störungen des Denkens, Handelns und Erlebens identifiziert und therapiert.

Ich nutze Techniken aus folgenden Verfahren:

 

Verhaltenstherapie

Analytische Psychotherapie

Gesprächspsychotherapie 

 

um Sie bei Ihren persönlichen Herausforderungen zu unterstützen:

 

Denkmuster, Verhaltensweisen und Glaubenssätze, die Sie im Laufe Ihres Lebens erlernt haben, werden wir überprüfen und analysieren.

 

Gemeinsam erarbeiten wir, mit Hilfe der psychotherapeutischen Methoden, passendere Wege zu Ihren gewünschten Zielen. Die Ziele erarbeiten wir gemeinsam zu Beginn der Zusammenarbeit. Der Erfolg der Zusammenarbeit hängt neben meiner Professionalität, die Sie selbstverständlich voraussetzen dürfen, auch von Ihrer unbedingten Bereitschaft zur Mitarbeit ab.  

 

Mit Hilfe von psychotherapeutischen Übungen und "Hausaufgaben" werden die neuen Erkenntnisse vertieft und in den Alltag integriert.

 

Herausforderungen in den Bereichen:

 

Angststörungen

Zwangsstörungen

Essstörungen 

Suchtverhalten

 

können psychotherapeutisch behandelt und reguliert werden. 

  

   

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adolf Kessler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt